Ebersberger Forst bei Grafing

18.4.15

Am diesem Samstag war ich mit dem Rennradl unterwegs. Nicht ganz geeignet für diesen Untergrund aber egal. Mich zog es zum Ebersberger Forst, begonnen über die schönen Felder und Wiesen hinter Grafing, entlang der Bahngleisen nach Kirchseeon…

Nach dem Sturmtief NIKLAS Anfang April waren leider auch viele viele verletzte Bäume zu sehen. Irgendwie ein abgefahrenes Naturspektakel.

IMG_7090

der schöne Ebersberger Forst bei Grafing und Ebersberg

der schöne Ebersberger Forst bei Grafing und Ebersberg

IMG_7111 IMG_7110 IMG_7109 IMG_7108 IMG_7107 IMG_7106 IMG_7105 IMG_7104 IMG_7103 IMG_7101 IMG_7100 IMG_7099 IMG_7098 IMG_7097 IMG_7096 IMG_7095 IMG_7094 IMG_7092 IMG_7091

Für mein Baumhausprojekt müssen es definitiv starke fest verwurzelte Bäume sein.

Ich möchte dem Wald so auch etwas zurückgeben. Zwar wird er dann benutzt aber auch gepflegt…

Ich habe echt meine Leidenschaft entdeckt. Es ist sooo schön im Wald zu sein 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s