Wieso ich glaube, dass das Wald- Baumhaus- und Kletterareal meine Aufgabe und Bestimmung ist …

Wieso ich glaube, dass das Wald- Baumhaus- und Kletterareal meine Aufgabe und Bestimmung ist –> weil mir der Wald unheimlich gut getan hat und tut und mir einen ganz wertvollen Zufluchtsort bietet wenn ich besonders sensibel, feinfühlig und traurig bin. So wie heute, einen Tag vor dem ersten Todestag meiner geliebten Mama. Und weil ich seit der Krankheit und dem Tod meiner Mutter den inneren Drang verspüre sehr sehr gut mit mir umzugehen und anderen auch dabei zu helfen. Mit geht es immer ziemlich schnell total schlecht wenn ich andere leiden sehe oder mitbekomme, dass sie nicht sehr gut und sorgsam mit sich umgehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s