Schee wars aufn Berg 

Dank JDAV Bezirk östliches Oberbayern war ich am WE mit ganz vielen anderen Jugendgruppenleitern im Tennengebirge auf der Laufener Hütte.

Echt schee wars 😀

Wir sind dem crassen Regen-Gewitter-Unwetter entkommen. Denn oben auf knapp 1.700m waren wir umgeben von massivem Fels, der scheinbar viele schlecht-Wetter-Wolken abgehalten hat…Wir hatten so Glück mit dem Wetter. Es gab zu unserer Zeit draußen meist nur leichte Regenschauer und sonst Nebel. Samstag hatten wir sogar eine ganze Weile schönen angenehm warmen Sonnenschein.

So konnten wir uns austauschen, klettern, wandern und das typisch geniale Bergflair mit seinen Naturfacetten auf uns wirken lassen. Anbei einige Impressionen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s