2. Tag Schutzwaldaktion 

Dienstag sind wir erst recht viel mit’m Auto umher gefahren. Auf zwei verschiedenen Wiesen haben wir nach herumliegenden Holz gesucht und es rausgetragen damit die Wiese gemäht werden kann


Im Wald sind wir an einer sehr großen Bienenvölker-Aufzieh-Farm vorbei gezogen. Ganz interessant was die Königinnen da für Aufgaben übernehmen.


Am Nachmittag hatten wir zu dritt die ehrenwerte Aufgabe einen alten Draht auf einer Fläche von 100qm abzubauen. Der Draht war von 1998 oder so und vieles war da reingewachsen 😒

Aber wir hatten es trotzdem ganz fein und hatten unseren Spaß


Oder sagen wir, ich zumindest 😜


Naturentdeckungen gabs auch wieder. Diese crass gelbe Spinne, den hübschen Schmetterling, das ausgetrocknete Flussbett und das Geröllfeld was sich durch die Bäume gearbeitet hat

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s