Das Leben ist wie ein Labyrinth…

Wie oft denke ich darüber nach wo ich gerade stehe und als nächstes hingehe…

Voll abgefahren und auch voll schön…

Auf dem Etappenweg nach Hamburg habe ich ja Marcus kennen gelernt. Weil wir uns echt ganz gut unterhalten hatten und ich noch Zeit hatte habe ich einen Stop in Magdeburg eingelegt.

Wie als wenn es so sein sollte durfte ich auf einer voll schönen Nacht-Stadt-Tour auf dieses wundervolle Labyrinth stoßen

…wieso es mich so erfasst?!

Deshalb:


Also 1x im Monat ist bei meiner Heilpraktikerin so eine ganz wohltuende Meditationsrunde. Es ist jedes Mal so besonders, dass ich immer Tagebuch darüber schreibe. Und oben das ist ein Teil der Einträge dazu.

Ich war ganz dankbar, als ich an den Eintrag und die Gedanken sowie Erkenntnisse von dem Abend wieder erinnert wurde…bin ich doch zur Zeit wieder etwas angespannt, wegen meiner Unsicherheit, ob ich noch auf dem richtigen Weg bin.

So wie das Labyrinth aufgebaut ist so sehe ich das Leben manchmal –> also im Prinzip gibt es nur einen Weg, eine Mitte, ein Ziel, allerdings bewegen wir uns auf dem Weg zur Mitte mal näher dran und dann wieder weiter weg.

Kennt ihr das- ihr habt das Gefühl echt nah dran zu sein, und dann seid ihr da wo ihr hin wolltet, und auf einmal, das Gefühl -nah dran zu sein- ist irgendwie wieder weg.

Daher glaube ich noch einmal mehr, dass der Weg das Ziel ist.

Es ist ein echt langer Weg. Und es geht darum, ihn bewusst zu gehen und zu genießen, denn wenn wir dann mal angekommen sind gibt es am Wegesrand keine „Ablenkungen“ mehr, da gibt es „nur noch“ uns selbst, wie wir in unserer Mitte sind.

Übrigens hat hier auch jemand was über die Einweihung des Labyrinth’s vor dem Magdeburger Dom geschrieben https://bloggermymaze.wordpress.com/2012/05/09/einweihung-des-magdeburger-domplatz-labyrinths-am-5-mai-2012/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s