🌳🌴🌲 wieso ich so gern im Wald bin und gerne auch Bäume pflanze 🌳🌴🌲

Seit der berauschenden Tagesakadademie gestern von Plant for the Planet rattert meine Denkmaschine wieder mal auf Hochtouren 🤓😊

Wieso bin ich so gern im Wald und pflanze gerne auch Bäume? 

🌳🌴🌲

Seit gestern habe ich mehr Verständnis wie viele Bäume es braucht um z.B. 1kg CO2 in sich zu binden und so der Luft zu entziehen. Und wie wichtig, dass auf langfristiger Perspektive betrachtet fĂźr uns Erdenbewohner ist, zwecks Ozonschicht und Treibhauseffekt und so…

Aber Leute…

Es gibt auch schon einen wahnsinnig positiven DIREKTEN und SOFORTIGEN Effekt auf jeden einzelnen Menschen von uns. 

Ich rieche und atme dich die Luft vom Wald so gerne ein. 

Und jetzt weiß ich schon mal viel besser wieso 

😃

Im Wald ist der Sauerstoffgehalt einfach so super gut hoch 😅

Und wir Menschen brauchen zum guten+gesunden Leben eben eine gute Luft zum Atmen 🙊, und gut heißt u.a.  eine hohe Konzentration von Sauerstoff 👍

Hier ist es recht schĂśn erklärt 


Und ich weiß nun auch weshalb ich nicht mehr so gern in der Stadt bin 😕


Hier hab ich die drei Info-Screenshots gemacht und da kann man auch genauer nachlesen http://www.afruh.de/Sauerstoff.html

Ich bin froh, dass ich jetzt dieses klare verständliche Wissen habe. Es gibt mir wieder mal mehr die Motivation und den Auftrieb so weiter zu machen und hoffentlich bald das erste Waldbaumhauscamp aufzubauen, denn schlafen im Wald ist himmlisch 😇

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s