Erfolg-erfolgreich…Gedanken, Überlegungen, Erkenntnisse, Rauhnächte 7

Ich mache mir darüber Gedanken ob ich erfolgreich sein will. Brauche ich es zu meinem Glück. Was ist Erfolg eigentlich genau?

Alex meinte, Erfolg sei doch wenn man sich Ziele setzt und diese verfolgt. Wenn man diese Ziele erreicht hat hat man Erfolg.

Was meint ihr?

Am selben Tag war der Artikel bei fb drin https://medium.com/personal-growth/13-things-you-need-to-give-up-if-you-want-to-be-successful-44b5b9b06a26#.zf8d86305

–> vieles davon beachte ich schon.

–> einige Formulierungen gefallen mir nicht so

–> mit wiederum anderen kann ich mich recht gut gleichstellen

==> insbesondere die Punkte 1 gesunder Lebensstil, 7 Perfektionismus ablegen, 8 Multi-tasking stoppen, 9 Aufhören alles kontrollieren zu wollen

Aber so richtig weiß ich immer noch nicht was Erfolg ist.

Hier hab ich jetzt eine mich zufriedenstellende Erläuterung gefunden –> http://www.zeitblueten.com/news/erfolgreich/

Voll cool. Danke 😊

Da heißt es:

„Im beruflichen Kontext ist Erfolg für mich, wenn ich etwas machen kann,

– das mir Freude bereitet,

– das für andere Menschen auch bedeutungsvoll ist,

– von dem ich gut leben kann

– und das mir genug Zeit für meine Familie und Menschen erlaubt, die mir wichtig sind.“
Die Darstellung der 6 Merkmale was erfolgreich Menschen auszeichnet finde ich sehr spannend.

==> meine Komfortzone habe ich April eindeutig verlassen und immer wieder aufs Kleine neu, Großes steht allerdings wieder an

==> zielorientiert gehandelt habe ich auch schon recht oft und viel, indem ich fast mein gesamtes bisheriges Leben mehr auf Wald und outdoor ausgerichtet habe

==> Entscheidungsfreudigkeit fällt mir in einigen Bereichen leichter als in den mir jetzt bevorstehenden Großen

==> ich bleibe dran und lasse nicht nach- somit habe ich bisher nicht aufgegeben (Durchhaltevermögen und Selbstdisziplin helfen dabei)

==> voll gern schließe ich mich mit anderen zusammen und genieße das Netzwerk was entsteht

==> und ich liebe es mega was ich tue 😍

FAZIT

Ich selbst bin nun überzeugt- ich bin erfolgreich 😃😎

* ich mache Fortschritte, ich genieße es immer noch voll und sehe Stück für Stück mehr, und das mit dem Geld kommt auch langsam wieder sobald ich es wieder in mein Leben lassen will

Vielleicht ist es für Außenstehende, aus dem Blickwinkel der Allgemeinheit, noch kein Erfolg.

Aber was die Allgemeinheit darüber denkt kümmert mich herzlich 💕 wenig, vorallem weil sie es auch nicht interessiert was ich denke 😉☺️

Werbeanzeigen

Eine Antwort zu “Erfolg-erfolgreich…Gedanken, Überlegungen, Erkenntnisse, Rauhnächte 7

  1. Eine interessante Frage, die du dir hier stellst.
    Ich frage mich selbst, was Erfolg ist und damit denke ich unterbewußt von mir, daß ich ihn nicht habe. Warum solte ich mir sonst Gedanken darüber machen? ^_^
    Wenn ich Verantwortung für mein Leben übernehme, bin ich erfolgreich, mit jeder Aktion, die ich tue. Einfach so.
    Ich mache Erfolg dann nicht mehr abhängig von äußeren Definitionen oder Zielen, ich lebe ihn einfach. Ich persönlich würde sagen, ich bin erfoglreich, wenn ich das tue, was ich aus meinem tiefsten Herzen tun möchte. Erfolg liegt in der Aktion selbst, in dem, was ich daraus erschaffe.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s