Faszinierende Meditationsrunde_das Dritte Auge/ das 6. bzw StirnChakra


Faszinierende Meditationsrunde bei Jutta 🙂

Es ging um das Dritte Auge…das 6. Chankra (Stirnchakra). 


Und zwar sitzt bei bzw. ist das dritte Auge die ZirbeldrĂŒĂŸe, auch Epiphyse genannt. 

Der Gegenspieler zur Epiphyse ist die Hypophyse. 

Die Epiphyse ist das Zentrum unserer Freude. Hier wird das Melatonin ausgeschĂŒttet. Hier kann direkt Einfluss auf eine mögliche Depression genommen werden. 

RenĂ© Descartes (1596–1650), der BegrĂŒnder des Rationalismus, sagte damals ĂŒber die ZirbeldrĂŒĂŸe: „Es gibt eine kleine DrĂŒse im Gehirn, in der die Seele ihre Funktion spezieller ausĂŒbt als in jedem anderen Teil des Körpers.“

Im Spirituellen heißt es, das Dritte Auge steht auch fĂŒr den Zugang zu unserer Seele. 

Mit der ZirbeldrĂŒĂŸe können wir unsere inneren Bilder entstehen lassen und sehen. Hier finden wir den Zugang zu unserer Intuition. 

Sehr sehr spannend alles. 

Bei unserer Meditation gestern durften wir das alles durch Jutta erfahren und uns durch ihre Meditationsreise zu unserem Dritten Augen fĂŒhren lassen und schauen ob wir unser Stirnchakra öffnen können. 

Vielen vielen Dank lieben Jutta 😘 🙏 http://www.heilpraktiker-grafing.de/meditation.html

Hello Night von Zoë Keating https://open.spotify.com/track/2LQ04GuPyjOijDul39KEig

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s