Ich will ich will ich will…aber irgendwie geht’s nicht


Kennt ihr das…

Ihr wollt ganz unbedingt was machen, ihr wisst schon wie gut es wäre wenn ihr es macht, wie es sich anfühlen würde…

Aber total verflixt…

Es geht nicht. 

Aber warum. 

Geht nicht gibt’s nicht…

…heißt es doch so schön. 

Und

Wo ein Wille ist ist auch ein Weg…

Nur wieso stelle ich mich dann so an?!

Ich kann so die innere Blockade in mir spüren. 

Das ist wie mit den Schafen hier. Es ist ein weißes und schwarzes zu sehen. 


Manchmal so wie hier ist mein Inneres schwarzes Schaf leider einfach größer. Da hat das kleine süße weiße einfach keine Chance.

Oder hat es doch eine Chance?!

Und

Was stellt das schwarze und weiße Schaf eigentlich in mir dein dar?

Für mich ist das weiße Schaf meine innere Stimme, meinen Intuition, mein Herz und meine Seele. 

Das schwarze Schaf sehe ich als meinen Kopf, meine Vernunft, meine Angst, meine alten Muster und Glaubenssätze. 

So, Tag ein Tag aus ist es ein hin und her zwischen dem weißen und schwarzen Schaf. 

Bis ich meinem weißen Schaf über lange Zeit hinweg mehr Aufmerksamkeit gegeben hab, es groß und stark werden lassen hab, sodass sich das schwarze immer kleiner fühlt, aushungert und sich schließlich mehr und mehr zurück zieht. 

Und ich so frei meiner Intuition und inneren Stimme folgen kann ✨
Forever young von Youth Group https://open.spotify.com/track/0bOCADVK7s8RlXk0MhqFUw

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s