Nix muss alles kann

…es fängt bei der Einstellung an!

…mir fehlt Schweden…

Die letzten drei Tage verbrachte ich abwechselnd mit meiner Schwester, ihren drei Kindern und einem guten Freund.

Und mir ist wieder ganz stark aufgefallen, dass sie und die Kids dies tun müssen und das, dass die Kids dies und das nicht tun sollen. So so viele Verbote und Gebote und so viel Zwang, Druck und Stress.

Wofür das alles?

Ist das ein Leben?

Geht es nicht eher um das Dürfen und Können?

Stehen uns nicht alle Möglichkeiten offen, wenn wir wollen und wenn wir dran glauben ✨🌈🍀

Ist das Leben nicht ein Geschenk 🎁 💝

Danke 🙏

We are blessed von Peia https://open.spotify.com/track/5mhQYDxOMIcXCmxCDVQ08Y?si=ZQbmCY4JT163aF1baGpVzg
&
src=“https://waldbaumhauscamptagebuch.files.wordpress.com/2017/12/img_8475.png“ class=“size-medium wp-image-3190″ height=“1136″ width=“640″>

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s